Reisen
Kommentare 1

Norwegen: Abenteuerliche Schneeschuhtour am Gaustatoppen

Mitten in der verschneiten Winterlandschaft zu Füßen des norwegischen Gaustatoppen bin ich vor ein paar Tagen mit einer Mädelstruppe durch den tiefen Schnee gestapft. An den Füßen hatte jeder von uns diese Tennisschlägerartigen Schuhe, namens Schneeschuhe. Geführt hat uns der sympathische Waliser Mike, der der Liebe wegen in den norwegischen Bergen hängenblieb. Was ein Abenteuer!

IMG_4589Und ein Riesenspaß war das! Direkt unter dem 1883 Meter hohen Berg in der Region Telemark liegt das Skigebiet Fjellstoge, bekannt für seine 80 km Langlaufpisten und 28 alpinen Pisten. Ebenso traumhafte Holzhütten und eine einzigartige Ruhe zum Entspannen in den Bergen – keine vier Stunden von Oslo entfernt. Hier ein paar weiß-nordische Impressionen.

Schneeschuh-Touren: Wer Lust hat, das Schneeschuhwandern einmal auszuprobieren: Kvitavatn Fjellstoge bietet drei-vierstündige Touren mit Schneeschuhen in Gaustatoppen an, ebenso Hütten zum Übernachten oder Touren für Langläufer. Schneeschuhe und Langlaufskier können ausgeliehen werden.

– Infos zu Norwegen findet ihr unter www.visitnorway.com. Wer noch mehr bei uns zu Norwegen lesen möchte: Bierkneipe im Nirgendwo.  

 

1 Kommentare

  1. Pingback: Frühlings-Aprikosenkonfekt (Rezept) | Unterwegs in der Welt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.