Norddeutschland
Kommentare 1

Sonnenaufgang über Nordsee-Inseln

Güldener Sonnenaufgangshimmel über dunkler Insel-Silhouette

Das ist das Schöne an der Küste:
Wolken gibt’s zuhauf, aber weil auch immer Wind da ist, wechselt der Himmel ständig. Immer wieder spektakulär, besonders wenn dann noch die Sonne dazukommt.
An der Nordsee ist das aktuell so morgens um Vier – wunderschön, wenn man da zufällig wach ist…

Güldene Wolken über dunkler Nordseeinsel bei SonnenaufgangLangsam steigen die ersten Strahlen über den Horizont, während sich der Feuerball noch versteckt hält. Sonnenaufgang am Meer, eben. Die ganze Nordseeküste entlang.

Oder doch an der Ostsee genießen, vielleicht die Stimmung morgens über Rügen? 😉

Kategorie: Norddeutschland

von

"Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon" - so wahr! Also fuhr ich als Kind in Büchern um die Welt, bis nach Taka-Tuka-Land. Heute bin ich "in echt" unterwegs und schreibe manches Buch selber ;) Per Bahn, Pedale, Paddel und per pedes reise ich am liebsten, als Wissenschaftsjournalistin, Reiseautorin und Fotografin immer mit offenem Blick. Und einem Faible für Sprachen. In Bolivien und der Arktis, Australien, China oder Island. Slowenien, Polen. Finnland. Ach... Reisen!

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.