Norddeutschland, Städtetrip
Kommentare 3

Frühling in Hannover

Nicht nur Barack Obama mag Hannover, auch die Deutsche Botschaft in Washington hat just ein Foto vom Neuen Rathaus gepostet – und auch wir finden, dass der an ein Schloss erinnernde wilhelminische Prachtbau mit Park und See jetzt im Frühling eines der schönsten Ausflugsziele in der niedersächsischen Landeshauptstadt ist…

Und welches sind die Frühlings-Lieblingsziele in eurer Stadt?

 

 

 

 

3 Kommentare

  1. Ich würde mal sagen der Würzburger Marktplatz mit seinen Open Air-Cafés, dann die Festung, die Residenz und das Laisser Faire eines Bummels durch die Geschäfte …
    Wie wäre es?
    Grüße aus Würzburg.

  2. Wie wäre es mit dem Berggarten und den Herrenhäuser Gärten in Hannover? Aber mein absoluter Lieblingsort im Frühjahr ist neben dem Stadtwald Hannovers, der Eilenriede, mein Kleingarten. Entspannt unter dem blühenden alten Kirschbaum zu liegen und in den blauen Himmel zu schauen. Da geht nichts drüber! 🙂 Hannover ist eine super grüne Stadt und hat sehr viele Gartenkolonien. LG Simone

    • Andrea Lammert
      Andrea Lammert sagt

      Oh, ja, die Herrenhäuser Gärten kommen auch noch dran 🙂 Hannover bleibt hier auch Thema…ganz liebe Grüße in den Kleingarten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.