Reisen
Kommentare 4

Segeln mit Kind und Hund(en)

Segeln! Hurra, endlich geht es wieder auf’s Wasser! Mit Kind und unseren beiden Hunden hatten wir ein paar wunderschöne Tage auf der Ostsee. Von Kappeln über Hörup, Flensburg, Dyvig, Sonderburg und wieder zurück. Wie das geht auf einem 28 Fuß Schiff? Wunderbar! Alle hatten Spaß! Ein paar Impressionen von meiner tollen Crew!

Was macht ein Kind auf dem Boot? Segeln, angeln, baden und im Mast schaukeln

Auch die Tiere baden …

Kategorie: Reisen

von

Schon als Kind wollte ich nur eins: Raus in die Welt, Abenteuer erleben. Fernweh und Abenteuerlust stacheln mich noch immer an. Ob alleine, mit meinem Reisekind und meinen Hunden, reise ich am liebsten abseits der ausgetretenen Pfade und ich halte es wie Susan Sontag: "Ich war noch nicht überall, aber es steht auf meiner Liste."

4 Kommentare

  1. Anke sagt

    Ach, sieht das toll aus, nach grenzenloser Freiheit… wenn ich nicht immer sofort seekrank wäre, würd ich schrecklich gern mal dabei sein…

  2. Hallo Silke – sprich Freddie bitte meinen allerhöchsten Respekt aus. Ostsee im Mai – das ist nun wirklich nur was für Helden. Liebe Grüße, Stefanie

  3. Silke Haas sagt

    Danke, liebe Stefanie, das mach ich. Mir ist es einfach zu kalt – brr! Aber vielliecht bekommen wir dieses Jahr noch einen Sommer und die Ostsee wird badetauglich auch für Nichthelden 😉 Liebe Grüße Silke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.