Alle Artikel mit dem Schlagwort: Dänemark

Segeln mit Kind und Hund(en)

Segeln! Hurra, endlich geht es wieder auf’s Wasser! Mit Kind und unseren beiden Hunden hatten wir ein paar wunderschöne Tage auf der Ostsee. Von Kappeln über Hörup, Flensburg, Dyvig, Sonderburg und wieder zurück. Wie das geht auf einem 28 Fuß Schiff? Wunderbar! Alle hatten Spaß! Ein paar Impressionen von meiner tollen Crew!

19. Adventstürchen: Bornholm im Gewitterlicht

  Bin ich hier wirklich an der Ostsee oder in der Südsee? Das habe ich mich gefragt, als ich im August zum ersen Mal an Bornholms Südspitze in den weißen Dünen von Dueodde stand. Der Sand ist hier so fein, dass man ihn früher für Sanduhren benutzte. Neben der unglaublichen Landschaft machte das Wetter den Moment so speziell: Gleißendes Mittagslicht, in das sich eine dicke Gewitterfront schob, die sich schon bald darauf donnernd entlud… .

Bornholm in Bildern

Diesen Sommer war ich zum ersten Mal auf Bornholm. Es ist echt schön da: abwechslungsreiche Natur von schroffen Klippen über verwunschene Wälder bis zu weiten Dünen. Muckelige Lädchen in muckeligen Städtchen. Kunst. Kunsthandwerk. Eine alte Burgruine. Vielleicht ein bisschen zu viele deutsche Touris und eine ganz schön weite Anreise. Aber es lohnt sich. Bornholm-Erinnerungen in Bildern.

Rhabarberkuchenzeit

Endlich, endlich ist sie da, die schönste Zeit des Jahres – die Natur kleidet sich in verschwenderisches Quietschgrün und nach dem langen Winter gibt es sie wieder, die frischen Gaumenfreuden – Spargel und Rhabarber machen gerade erst den Anfang. Diesen erfrischenden Rhabarberkuchen habe ich mal in Dänemark gegessen und begrüße seitdem jedes Jahr damit den Mai…