Alle Artikel mit dem Schlagwort: Herbst

Herbst: Zeit für Kürbissuppe

Halloween ist vorbei, es wird Zeit, die letzten Kürbisse aufzuessen… nach Andreas Kürbisblattspinat-Lasagne heute ganz klassisch als Kübissuppe. Einfach, aber lecker: Diese Variante mit roten Linsen habe ich von einer türkischen Bekannten gelernt. Geht schnell und schmeckt ein wenig exotisch. Essen als Kurzreise der Sinne 🙂

Trüffel, Beaujolais, Safran & Co: Herbstliche Genuss-Orte

Herbstzeit ist Genusszeit. Jetzt reifen Trauben, Trüffel und Oliven, werden Austern und Hummer gefischt. In den Restaurants dampfen  Köstlichkeiten auf den Tellern, die ersten Maronen verbreiten auf dem Weihnachtsmarkt ihren typischen Röstgeruch. Edler Safran wird wie jeher vorsichtig von Hand geerntet. Eine Reise zu Genuss-Orten in ganz Europa.

Hurra, Herbst! Zimtschnecken-Zeit (Rezept)

Schade, dass es kein Geruch-Internet gibt. Obwohl – eigentlich ganz gut so 😉 … aber zumindest jetzt gerade wäre es schön, den Geruch, der hier gerade durch alle Räume zieht, weitergeben zu können. Denn: Es wird endlich Herbst – und damit Zeit für ofenwarme schwedische Zimtschnecken… hmm…

Naturwunder Elbsandsteingebirge – und dabei „in die Pilze“ wandern…

Strahlendes Herbstwetter, schon seit Wochen immer wieder – und eigentlich wollten wir nur bei blauem Himmel durchs Elbsandsteingebirge wandern. Zu den skurrilen Felsformationen, über steile Stufen und Stiegen, zum weit über den Nationalpark hinausragenden Aussichtspunkt hoch auf den Schrammsteinen. Und dann entwickelte sich die Tour gleich zu einer Pilz-Exkursion: So viele „-kappen“, „-linge“, „-köpfe“, „-stiele“, „-reizker“, „-masche“, „-schwämme“ und andere Pilze oder Morchel wie in den dichten Wäldern unterwegs hatte ich lang nicht mehr gesehen…! Zum Glück waren