Alle Artikel mit dem Schlagwort: Insel

Sonnenglitzern auf Poel

Erste Ölung auf Poel: Ostsee-Strandkörbe eröffnen die Saison

Kurz vor dem ersten Urlaubsansturm werden die Strandkörbe Saison-fit gemacht: Das von Wind und Wetter gegerbte Holz bekommt eine kräftige Ölung. Und dann räkeln sich die Körbe behaglich der schon wärmenden Frühlingssonne entgegen, so scheint’s – bis am Samstag auf Poel die Gäste-Saison eröffnet wird – mit einem großen Promenadenfestival und viel Musik. Dass die kleine Ostseeinsel dafür bereit ist, zeigen ein paar aktuell eingesammelte Fotos: Sonne und Meer, viel Grün und Gelb, Segel, Sand und Schwäne. Alles neu macht der Mai – auch auf Poel !

DSC_0192

Stemmer See – Sommer und Sonne am See

Eigentlich sollte es der Edersee sein, mit Kiesstrand, kristallklarem Wasser – und überall herumflitzenden Babyfischen, die die flache Uferzone nutzen, um sich vor großen Raubfischen zu schützen. Ein Paradies für Kinder mit Taucherbrillen und Schnorchel. Doch dann kam alles anders, wie das eben so ist bei spontanen Kurzurlauben: der Campingplatz am Kiesstrand war voll. Zum Glück. Denn so mussten wir nach einer Alternative suchen – und haben einen tollen See im Weserbergland entdeckt…

Frühling auf der Insel

Jetzt im Frühling ist Mallorca am schönsten, finde ich. Alles ist grün oder schmückt sich mit bunten Blüten, in den Bergen duftet es würzig, unter anderem nach meinem Lieblingskraut Rosmarin (der zu allem Überfluss auch gerade blüht!). Hmmm. Endlich …