Alle Artikel mit dem Schlagwort: Long Island

USA, Schnee, Long Island

Winter: Die kalte Jahreszeit naht

Es wird kälter und kälter. Tag für Tag. Der Winter liegt schon in der Luft, vor allem abends, feucht-uselig, wenn ich meine Runde durch die leeren, noch mit Laub bedeckten Straßen gehe. Wir freuen uns, bald hängen wir wieder die kleinen Lämpchen und bunten Glöckchen an die Tannenbäume, der Kamin wird angezündet und die rot-gelben Weihnachtssterne leuchten im Wohnzimmer. Hier ein paar Worte von Ernst Stadler zum Beginn der kalten, aber auch gemütlichen Jahreszeit – und ein paar winterliche Impressionen aus Long Island.

Southampton beach, Strand

Long Island: 11 Tipps für die Hamptons – menschenleere Strände und spektakuläre Landhäuser

Kleine hübsche Orte im Neu-England-Stil mit schicken Bed & Breakfasts, edlen Restaurants, Galerien, luxuriösen Boutiquen und Antiquitätenläden – und menschenleeren Sandstränden mit langgezogenen Dünen. Keine zwei Stunden vom hektischen New York City entfernt liegen die Hamptons: ein 50 Kilometer langer Landstrich am Ostende der Insel Long Island.

Reisen, Indien, Dorf, Ladakh, Land

Die große Leidenschaft fürs Reisen: 7 Fragen an… Reisefeder Sandra

In der Rubrik „Sieben Fragen an“ stellen wir uns heute wieder selbst vor, das Reisefeder-Team. Heute bin ich dran, Sandra. Die große Leidenschaft fürs Reisen, die Welt erkunden, fremde Kulturen und vor allem deren Menschen kennen lernen – das wurde mir bereits früh in die Wiege gelegt, da bin ich mir ziemlich sicher. 

Long Island: Die Hamptons – meine zweite Heimat

Noch immer einer der schönsten Orte an der Ostküste, auch wenn es längst kein Geheimtipp mehr ist: die Hamptons auf Long Island. Eine Reisefeder kommt schon seit ihrer Kindheit her, nämlich ich. Es ist meine zweite Heimat. Keine eineinhalb Stunden von New York entfernt, ist es noch immer ein Paradies auf dem Lande.