Alle Artikel mit dem Schlagwort: Portugal

Eukalyptus: Europas Pest in Baumgestalt

Vielleicht lebt ihr auch irgendwo in Nord- oder Westdeutschland. Und vielleicht habt ihr euch auch über das seltsame Licht und die bleichrote Sonnenscheibe am Himmel in den letzten Tagen gewundert? Diese Sonnenerscheinung hat tatsächlich etwas mit Eukalyptus-Bäumen zu tun – und bedeutet nichts Gutes. Heute gibt es also keine schöne Geschichte von unterwegs, sondern eine hässliche, eine von der Gier nach dem schnellen Geld.

Gute Tipps für die Azoren – eine abgeschiedene Welt

Bunte Wimpel und Flaggen von den Bahamas und aus Südafrika baumeln von der Decke. Neben aktuellen Wetterberichten hängen vollgekritzelte Zettel von Skippern, die auf der Suche nach Mitseglern sind. Sie verhüllen die alte Holztäfelung der Wände in einer der legendärsten Hafenkneipen der Welt. Braun gebrannte Burschen mit Bärten und zerrissenen Jeans flirten vor mir an der Theke mit Inselschönheiten. „Peter Café Sport“ mitten im Hafen von Horta auf den Azoren ist eine wahre Institution. Rund 1400 Kilometer trennen die Azoren vom portugiesischen Festland – eine abgeschiedene Welt.

Portugal, Sommer, Algarve

Sommer – wann kommst du endlich? Gedanken an die Algarve

Auch wenn der Sommeranfang noch etwas auf sich warten lässt, terminiert ist er für den 21. Juni diesen Jahres. Ich warte schon sehnsüchtig auf die ersten so richtig lauen Sommernächte auch hierzulande! Sommer, Sonne, kristallklares Wasser…. Die Gedanken schweifen zurück zu ein paar wundervollen Maiwochen im Jahr 2015 an der zu derzeit noch ruhigen Algarve.

Weihnachtsstern? DAS ist ein Weihnachtsstern…

Wenn wir hier im Dezember kleine Blumentöpfchen mit Weihnachtssternen aufstellen, kann man auf Madeira wahrscheinlich nur über diese Winzlinge lachen. Dort werden die Pflanzen haushoch, verwilderte Exemplare blühen jetzt in der Vorweihnachtszeit überall. Und auch sonst scheint auf der Insel alles in bisschen größer zu sein…

Portugal: Alte Keramik-Tradition an der Algarve

Frisch aus dem sonnigen Portugal zurück, bringe ich ein paar Impressionen von einem alten Töpferhandwerk mit. Der irische Maler Patrick Swift und sein portugiesischer Kollege Lima de Freitas gründeten Ende der Sechziger die Töpferei Porches Pottery in der Nähe des kleinen gleichnamigen Dorfes im Süden der Algarve.

Poncha – Nationalgetränk auf Madeira

Caipirinha ist durch, Hugo auch. Wer nach neuen Alternativen und Ideen für das ideale Getränk zur Party sucht, ist hier richtig. Auf der portugiesischen Insel des ewigen Frühlings kommt keine Feier ohne Poncha aus. Den heimischen Cocktail gibt es in unzähligen Geschmacksvariationen in den typischen Bars. Hier habe ich Euch ein Rezept zum Nachmachen für zu Hause mitgebracht.