Alle Artikel mit dem Schlagwort: Island

Baden in Island

Ein Wasservolk sind die Isländer – schließlich entströmt dem Land wahlweise heißes Nass aus dem Untergrund oder kaltes Nass von schmelzendem Gletschereis entströmt. Aber Baden in Island? Im Oktober? Kein Problem! Die Freibäder sind das ganze Jahr über offen – und gut besucht. Kein Wunder:

Oh, ich kann fließend Tschechisch!!!

Manchmal kann man ja Dinge, von denen man gar nicht wusste, dass man sie kann… So einen Eindruck hatte ich, als ich dieses Titelbild sah: Island, Merian live, das blaue Bild – kenn ich doch. Hab ich doch geschrieben, viele Texte darin? Dann, bei näherem Hingucken: „Reykjavík“, ja. Aber „Západní fjordy“? „Vyso ina“??

Diese Drei sind meine „Immer-Dabei“s

Ich packe meinen Koffer… Meistens den guten alten Outdoor-Trolley, der auch Rucksackgurte hat. Falls es per Rad zum Bahnhof geht oder unterwegs an festen Straßen mangelt. In Nordkanada, Südaustralien, Westperu oder Ostchina. Oder mittendrin zwischen Alpen und Meer. Immer dabei: Was zu knipsen, was zu wickeln, was zu schreiben.