Alle Artikel mit dem Schlagwort: Kinder

Kinder

Noch bin ich ein Kind – Kinder (fotos) dieser Welt

Wenn die ITB in Berlin so kurz vor der Tür steht wie heute, denke ich natürlich an viele eindrucksvolle und tiefgreifende Reisen zurück und seitdem ich einen Sohn habe vor allem auch an die Kinder dieser Welt, die ich im Laufe der Zeit – und der Reisen – kennen lernen und fotografieren durfte. Hier ein paar der Schnappschüsse und ein schönes Gedicht dazu. 

11 Tipps für Garmisch-Partenkirchen mit Kind im Winter

Es gibt Seelenorte, da klopft das Herz vor Freude schon beim an sie Denken. Garmisch-Partenkirchen ist so einer davon. Gerade war ich mit meinem Reisekind da und habe tolle Tipps für die perfekte Winterreise nach Garmisch-Partenkirchen.

Büsum im Winter: Tipps für Kinder

Regen, Sturm und Grau in allen Tönen. Windgepeitscht, Regen getrieben. An einem langen Wochenende erleben Frederik das Reisekind, Tilda und ich Watt, Meer, Abenteuer und viele Glücksgefühle. Auch im Winter hat Büsum einiges zu bieten – gerade auch für Kinder.

Chiemgau: Bauernhof, Berge und See

Berge, See und Bauernhof – mehr braucht es nicht, damit Kinder glücklich sind. Meinem Frederik, dem Reisekind, reicht auch „nur“ der Bauernhof mit den Tieren, Maschinen und vor allem Matthias, dem Bauern. Ein Mannsbild von einem Kerl, der ein Herz für Kinder und das nicht nur für die Kleinen.

Bikepark Brandnertal

Was Kinder wollen: der Tiererlebnispfad in Brand

Über Pfingsten waren wir im österreichischen Vorarlberg unterwegs. Das besondere am kleinen Brandnertal ist, dass es sich ganz der Familie als Zielgruppe verschrieben hat. Was ich nach dem Gesprächen dort besonders beeindruckend fand: Hier hat man tatsächlich die Kinder gefragt, was die sich von einem tollen Urlaub wünschen. Ganz oben stand nicht etwa Ganztagsbespaßung durch Erwachsene mit engmaschigem Erlebnisprogramm, die Top 3 für Kinder waren laut Umfrage folgende:

Englischcamp zwischen Wind und Wolken

Wer eine Sprachreise unternimmt, fährt ins Ausland. Natürlich gibt es solche Angebote nur streng aufgeteilt in Kurse für Schüler und solche für Erwachsene. Und außerdem haben Hunde bei einem Sprachkurs nichts zu suchen… Tatsächlich? Bei uns war alles anders, wirklich alles:

Winter im Nordschwarzwald

Im Tal zieht der Frühling ein, doch auf den Höhen des Schwarzwalds liegt noch Schnee. In Kombination mit satter Frühlingssonne ein Genuss. Kinder lernen Ski fahren, alle wandern durch den Schnee mit herrlicher Aussicht und den geheimnisvollen Mummelsee haben wir ganz für uns allein.

Astrid Lindgrens Welt: Pippi, Karlsson und Co zum Anfassen

In der „Astrid Lindgrens Welt“ in Småland werden Pippi, Karlsson vom Dach, die Brüder Löwenherz oder Michel lebendig. Mitmachen, fragen und anfassen sind ausdrücklich erwünscht. Pizza und Pommes gibt es nicht, dafür wunderbare Picknickplätze und typisch schwedische Gerichte aus den Bücher. Lecker! Ein paar Tipps.

China: Schnappschuss mit kleinen Erkenntnissen

Wenn eine eine Reise tut, dann kann sie…  viele Sachen beobachten, die einem erstmal komisch vorkommen. Hier ein Schnappschuss vom Straßenrand in Chengdu, genau mittendrin in Sichuan (der Provinz mit der scharfen Chili-Küche)  –  der gleich mehrere Dinge klarmacht über den Familien-Alltag im „Reich der Mitte“: