Alle Artikel in: 11 Tipps für…

Grindavíks Untergang? Island und seine Vulkane (11 Tipps und mehr)

Da fließt sie wieder, heiße orange-rote Lava „auf allen Kanälen“: Eine (neue alte) feurige Erdspalte hat sich aufgetan in Islands Südwesten, glühende Lavafontänen sprühen hunderte Meter in den Himmel – so nah (in Europa) und so faszinierend. Sollte man da nicht mal hinfahren und selber gucken…?

Weihnachten 2023: 11 Tipps für Bücher zum Verschenken

Wir lieben gute Bücher, vor allem zu Weihnachten. Reisebücher sind einfach das perfekte Geschenk für weltoffene Menschen. Hier kommen unsere 11 ganz unterschiedlichen Tipps für Weihnachten 2023. Vielleicht ist ja etwas für Euch oder Eure Lieben dabei.

Baskenland: Vitoria und die wackelnde Kathedrale

Diesmal nicht an die felsige Steilküste von Zumaia, weg von den baskischen Stränden und spannenden Küstenstädten im Norden von Spanien. Aber wieder ins Baskenland! Die Ecke Nordspaniens hat es mir einfach angetan. Hinein ins Landesinnere, in die Hauptstadt der Basken, nach Vitoria (baskisch: Gasteiz). Eine kleine, gemütliche Stadt mit einer wackelnden Kathedrale, interessanten Renaissance-Stadtpalästen und einem Anillo Verde, einem Grüngürtel rund um die Stadt. Super zum Radeln und Wandern. Jetzt im Herbst kann es noch richtig schön sommerlich sein – ein tolles Ziel für die oft in Deutschland eher trüberen, stürmischen Tage. Hier zeig‘ ich euch jetzt meine Elf Tipps für Vitoria.

11 Tipps für Bücher zu Weihnachten 2022

Reisen, lesen, blättern – für uns eine perfekte Kombination. Deshalb haben wir euch zu Weihnachten wieder unsere Lieblinge unter den neu erschienenen Büchern zusammengestellt. Vom Wandern in Deutschland und dem Rest Europas bis hin zu Alpengletschern und tollen Restaurant-Tipps in New York. Viel Spaß beim Schmökern!

Das Baskenland im Norden von Spanien: 11 Tipps zu San Sebastián

Schon die spanischen Adligen Mitte des 19. Jahrhunderts wussten, wo es so richtig schön ist in ihrem Lande und vor allem gut für die Gesundheit: Im Jahre 1845 schickten die doctores ihre geliebte Königin Isabel II. nach San Sebastián an die äußerste Nordküste von Spanien, ins Baskenland. Isabel musste ihren Lippenherpes auskurieren. Die Stadt setzte fortan auf den Tourismus und baute ihn weiter aus. Alle Königshäuser kamen im Laufe der Jahrhunderte, und noch heute nennen nicht nur Touristiker das elegante Seebad eine „ideale Stadt“. Donostia, wie sie im Baskischen heißt, hat alles, wovon Spanier-Urlauber träumen: drei Stadtstrände, drei Berge, die Felseninsel Santa Clara, den Fluss Urumea und eine romantische Altstadt mit engen Gassen und einem hübschen Hafen. Gut über 20 Sterne-Restaurants sowie tolle Pintxo-Bars. Auch wenn sie, als eine der teuersten Metropolen Spaniens gilt. Kürzlich habe ich die durch die Belle Epoque geprägte Stadt bei einem Tagestrip besucht – und war ganz angetan. Hier sind meine 11 Tipps zu San Sebastián – wobei es schwierig war, nur elf zu nennen …

New York: 11 Tipps zu Brooklyn – das andere New York

Mit zwei kleinen Jungs nach New York City zu reisen, ist doch immer wieder ein Abenteuer. Aber ein spannendes – und wirklich zu empfehlen. Am letzten Wochenende haben wir Brooklyn näher unter die Lupe genommen, soweit das möglich war mit den Kids, der Sommerhitze und nur zwei Nächten Zeit. Brooklyn ist klasse, vielseitig, das andere New York!  Eher nicht so das wohlhabende wie Manhattan, wo die Mieten unbezahlbar sind wie auch das Leben an sich. In Brooklyn haben unsere Jungs auch andere Seiten an Big Apple entdeckt – wie etwas homeless people mitten auf dem Boardwalk. Hier nun meine 11 Tipps für Brooklyn mit Kids.

Das Unbekannte entdecken? 11 Tipps für… Liechtenstein

Des Rätsels Lösung also: Liechtenstein Von diesem kleinen Land, einem Fürstentum, hat fast jeder schon mal gehört – „ist das nicht irgendwas mit Finanzen und Steuern und so?“  In Europa, ja. Aber wo liegt das noch mal? Wir wollten eins der unbekanntesten Länder des Kontinents mal genauer unter die Lupe nehmen und – uns hat es tatsächlich gut gefallen. Daumen hoch: Mit Kindern, ohne Kinder, für Biker, Wanderer oder auch Geschichtsfans…

11 Büchertipps zu Weihnachten (& Verlosung)

Weihnachten kommt mit großen Schritten näher und ihr seid noch auf der Suche nach Geschenken? Wir finden (auch in diesem Jahr): Ein Buch ist immer eine super Idee. Unsere Büchertipps für (Reise-)Buchgeschenke. Zwei davon könnt Ihr sogar gewinnen (sucht die rote Markierung!)

Genfer See: 11 Tipps für Vevey und Montreux mit Kindern

Gerade vor ein paar Tagen feierten die Queen-Fans den 30. Todestag ihres heiß geliebten Idols. Grund genug für mich, an die Stätte zu erinnern, wo Freddie Mercury bis zuletzt ein Studio hatte: am Lac Léman, dem Genfer See. Die Schweizer Riviera. Traumhaft schön gelegen, mit Palmen, Rosengärten und einer tollen blumengeschmückten Seepromenade zum Spazieren gehen. Im Hintergrund das imposante Matterhorn und andere Viertausender der Alpen. Ich war im Sommer mit unseren Jungs eine Weile in Vevey, der alten Stadt der Schuster. Keine Viertelstunde von Montreux entfernt.  So richtig schön französisch gemütlich war’s, mit netten Lokalen und Bars direkt am See unter Palmen.