Alle Artikel mit dem Schlagwort: Nachhaltigkeit

Mit dem E-Bike im Pottland

Da wohne ich gewissermaßen fast um die Ecke, aber hatte keine Ahnung: Zwischen Alfeld und Springe am Deister in Südniedersachsen lagen früher die bedeutendsten Töpfereien Norddeutschlands (Iris hat ja auch schon über das Töpfer-Dorf Fredelsloh im nahen Solling berichtet). Das Gebiet hieß deshalb auch „Pottland“. Schon im späten Mittelalter entstanden hier aus dem qualitativ hochwertigen Ton robuste Krüge und andere Gebrauchskeramik, die von Händlern mit Kiepen auf dem Rücken bis auf weit entfernte Märkte gebracht wurden. Von deutschen und holländischen Überseehäfen gelangte die Keramik sogar bis ins Baltikum, nach Nordamerika und Indien.

Nachhaltigkeits-Logo

Nachhaltig reisen

Bei unseren Reisen haben wir das Thema Nachhaltigkeit immer mit im Blick. Denn unseren Kindern eine Welt zu hinterlassen, in der auch sie noch durch die Natur und ganz unterschiedliche Landschaften streifen können, ist uns wichtig.

Nachhaltig shoppen in Göteborg

Göteborg ist eine tolle Stadt: Weltoffen, bodenständig und innovativ. Ein idealer Boden für weitsichtige Menschen und neue Ideen. Wie Annika Axelsson, die mit ihrem Label The DEM Collective Maßstäbe setzt für eine wirklich umweltschonende, nachhaltige Produktion von Mode.