Alle Artikel in: Reisen

London: Ein paar gute Tipps zum Schlemmen

Wer in nächster Zeit Lust hat auf einen City-Trip (so es die Corona-Zeit erlaubt), der sollte ins spannende London fahren. Interessantes und Außergewöhnliches für den Gaumen gibt es noch immer an fast jeder Ecke der beliebten Hauptstadt des britischen Königreiches. Ein paar Schlemmer-Tipps hab‘ ich hier zusammen gestellt: Keep your distance and enjoy your meal!

Gute Tipps für den Tegernsee mit Kindern

Diesen Sommer ging’s für uns leider – trotz vieler Tränen – nicht ins geliebte Southampton auf Long Island in den Vereinigten Staaten, sondern stattdessen in die Bayerischen Voralpen an den Tegernsee. Auch schön, selbst Mitte Juli nicht zu voll und unsere Kinder hatten ebenso einiges zu tun: von ruhigen Spaziergängen am See und an der reißenden Weißach entlang über Bootsfahrten hin zur abenteuerlichen Gondelfahrt auf den Wallberg.

So viel Mohn war nie….?!

So langsam verblühen sie, die knallroten Mohnblüten, die diesen Sommer – gefühlt(?) – so allgegenwärtig waren wie sonst noch nie….? War es bei Euch im Süden auch so krass wie hier im Norden? Und was hat das alles mit Reise zu tun? Fünf Reisetipps und mehr…

Düsseldorf, Medienhafen

Deutschland: Wozu in die Ferne schweifen

Es geht vorsichtig endlich wieder los mit dem Reisen. Vorerst vor allem in die Nähe – finden wir gut! Wer Fernweh hat: Es gibt über das ganze Land verteilt Orte, an denen ihr euch gaaanz weit weg wähnt. Schöne Ziele in Deutschland. Schaut selbst…

Reisen in Rezepten: Rhodos schmecken

In meinem Küchenregal steht ein Glas mit mediterranen Kräutern. Manchmal öffne ich das Glas einfach so und halte meine Nase rein. Wirklich, solch einen intensiven Kräuterduft habe ich selten in der Nase gehabt, und er katapultiert mich sofort zurück nach Rhodos, auf die Insel des Sonnen-Gottes Helios.

Welt-Cocktail-Tag: Von Mimosa, Passion und ein paar Tipps zu Cocktail-Bars

Auch wenn es schon etwas her ist, denk‘ ich gern an meinen letzten „Mimosa“ zurück, es war Heiligabend – und wir haben mit der ganzen Familie das heilige Fest gefeiert. Der leckere Champagner-Cocktail mit frisch gepresstem O-Saft musste einfach als Aperitif sein. Und er erinnerte uns alle an meine Lieblingsstadt, die niemals schläft – und jetzt leider so bitter leidet. „Mimosa“ ist einer der bekanntesten Drinks in New York City. Heute, am 13. Mai, dreht sich beim Welt-Cocktail-Tag alles um die beliebten Mixgetränke.