Alle Artikel mit dem Schlagwort: Watt

Juist: So ganz ohne Auto – das erholsame Töwerland

Lang ist es her die erste Reise nach Juist, bestimmt weit über 35 Jahre her. Mit der Familie ging es mit Sack und Pack hoch in den Norden nach Norddeich – und von dort mit der Fähre auf die längste Ostfriesische Insel im niedersächsischen Wattenmeer.

Ostfriesland: Scholle, direkt im Watt gebraten

Nach den vielen Fernzielen der lieben Kolleginnen bleibe ich heute mal im Lande. Aber nicht AN Land: Auf meiner Recherche-Tour durch Ostfriesland für einen neuen Merian-Band habe ich frischen Fisch direkt im Watt gegessen – das Schollenbraten im Watt ist ein echt lustiges Erlebnis und mein Tipp für den Nordsee-Urlaub.

Chilling Nordsee

Das Wasser geht sechs Stunden, das Wasser kommt sechs Stunden, dann geht es wieder sechs Stunden (in etwa zumindest) – viel mehr tut sich nicht vorm Nordseedeich. Und mehr als eine Drachenschnur in der Hand, ein Paar Gummistiefel an den Füßen und ein Picknick im Rucksack braucht es auch nicht für einen entspannten Herbsttag an der Küste. Hier ein paar Impressionen…