Ausflug, Familie, Reisen, Weihnachten
Kommentare 5

Verlosung: Tickets für den Weihnachtsmarkt auf Schloss Bensberg

Wenn ihr ganz in der Nähe von Bergisch-Gladbach oder Köln wohnt, könnt ihr euch auf einen besonderen Weihnachtsmarkt freuen: schick, authentisch und edel. Unter den Gemäuern des renommierten Fünf-Sterne-Hotels Schloss Bensberg. Wir haben 2 x 2 Karten für den Markt „Unikat“, der vom 13. bis 15. Dezember in Bergisch-Gladbach stattfinden wird, verlost.

So die glücklichen Gewinner unserer Verlosung stehen fest: Andrea Montreal-Agethen und Ulrich Leugner. Wir schicken den Gewinnern die Karten per Post zu. Viel Spaß bei dem wunderschönen Weihnachtsmarkt, einen Glühwein oder alkoholfreien Punsch bekommt ihr umsonst!

Unikate auf Schloss Bensberg

Eine herrschaftlich-romantische Stimmung in traditionell-schicken Hütten, so direkt unter den Schlossgemäuern. Der diesjährige Weihnachtsmarkt am Schloss Bensberg in Bergisch-Gladbach lädt zum zehnten Mal unter dem Motto „Unikat“ ein. Ein schönes Jubiläum. Und das ist mehr als Schoko-Nikoläuse, Vanille-Kipferl und Duftkerzen. Der Markt mit integrierter Concept-Store-Meile verzaubert neben regionalen Weihnachtsklassikern mit Manufaktur, mit Liebe gemachte Besonderheiten. Zum Beispiel ausgefallene und selbst designte Narrenkappen, die Trüffelmanufaktur mit der beliebten Trüffelbutter oder individuelle Schmuck-Unikate mit dem Bodenschatz des Rheins, dem Rheinkiesel. Live-Konzerte versetzen garantiert in festliche Weihnachtsstimmung. Dennoch auch Altbewährtes: Der Bergische Holzofenbäcker bäckt für euch wie gewohnt frisches Holzofenbrot. Für Traditionelles wie Crêpes, Schloss-Bratwurst, Glühwein und alkoholfreien Punsch (für Kinder und Erwachsene) ist natürlich auch gesorgt.

13. bis 15. Dezember, Freitag 16-21 Uhr, Samstag 13-21 Uhr und Sonntag 11-20 Uhr, Schloss Bensberg, Bergisch-Gladbach. Eintritt pro Person: 12 Euro (inkl. 1 Glas Glühwein oder Punsch). Mehr Infos hier.

Wenn ihr Lust habt, noch mehr zum Schloss zu lesen, beispielsweise zum jährlich stattfindenden Festival der Meisterköche im Hotel, gerne hier.

 

5 Kommentare

Kommentar verfassen