nachhaltig
Kommentare 8

Schilder-Bilder 1: Ganserl Crossing

Sicher sind Euch auch schonmal seltsame Warn- oder Verkehrsschilder aufgefallen? Inzwischen kamen uns auf unseren Reisen schon so einige Skurrilitäten vor die Linse. Deshalb wollen wir Euch die mal in einer kleinen Serie vorstellen. Heute ein Schilder-Bild aus dem Burgenland in Österreich.

Das Warnschild stand im Nationalpark Neusiedler See / Seewinkel. Es wimmelt dort nur so von Graugänsen und die kreuzen – wie könnte es anders sein – gern mal im Gänsemarsch die Straße.  Seewinkel, das ist übrigens auch die Ecke, in der der Verhaltensforscher Konrad Lorenz gearbeitet hat, der mit der berühmten Geschichte um das „Gänsekind Martina“.

Habt Ihr auch schon skurrile Schilder-Bilder gebloggt oder habt es noch vor? Dann hinterlasst doch einfach den Link in unseren Kommentaren. 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

8 Kommentare

Kommentar verfassen