Reisen
Kommentare 2

Schilder-Bilder 3: Radfahrer plumps!

Zweisprachig – hügelig – fahrradtauglich: Elsass! Achtung, gleich hinter der Kurve geht es überraschend wieder bergab! Dies ist zwar kein offizielles Straßenschild, aber umso mehr eins, das man sofort kapiert und obendrein noch Spaß macht. Nicht nur dem Menschen, der das gezeichnet hat…!

Es steht übrigens im Centerparc Les Tros Forêts, nicht weit von Straßburg. „Drei Wälder“, in denen die Ferienhütten verstreut stehen, und die schmalen Straßen mitten hindurch dürfen nur vom Shuttle-E-Bus und von kleinen Elektromobilen  – und eben von Fahrrädern. Und wer doch mal plumpst, kann anschließend im zentralen Rutsch- und Badetempel auch mal die Seele plumpsen lassen… Und danach wieder in den Sattel steigen…!

 

Auch auf geförderten Touren entdecken wir unabhängig viel Spannendes und Witziges. Hier war es ein Testwochenende im Centerparc. Welchen kuriosen Schildern seid Ihr so begegnet?

 

MerkenMerken

Kategorie: Reisen

von

Avatar

"Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon" - so wahr! Also fuhr ich als Kind in Büchern um die Welt, bis nach Taka-Tuka-Land. Heute bin ich "in echt" unterwegs und schreibe manches Buch selber ;) Per Bahn, Pedale, Paddel und per pedes reise ich am liebsten, als Wissenschaftsjournalistin, Reiseautorin und Fotografin immer mit offenem Blick. Und einem Faible für Sprachen. In Bolivien und der Arktis, Australien, China oder Island. Slowenien, Polen. Finnland. Ach... Reisen!

2 Kommentare

Kommentar verfassen