Alle Artikel mit dem Schlagwort: Weihnachten

Dänemark: Wo Weihnachtsmärkte wunderbar sind

Dänemark ist Weihnachtswunderland im besten Sinne. Die Städtchen Tondern und liegen kurz hinter der Grenze und die Weihnachtsmärkte stimmen selbst eingefleischte Weihnachtsmuffel weich. Um auch bei Schietwetter in die richtige Stimmung zu kommen, benutzen die Dänen einen so einfachen wie wirksamen Trick.

Lichterzauber in Göteborg

Meine schwedische Lieblingsstadt Göteborg trotzt der Winterdunkelheit mit Lichterzauber, Weihnachtsmärkten und viel starkem Glögg mit Rosinen und Mandeln. Gerade war ich wieder da und habe ein paar Bilder mitgebracht, von Weihnachtsmärkten, Luciachören und der festlich beleuchteten Innenstadt. Denn wenn es dunkel ist, muss man viel Licht und Musik machen… Mehr Infos zu Göteborg haben VisitSweden und Goteborg.com

Schweden, Rezept, Essen, Backen, Backrezept

Schweden: Lussekatter und die heilige Lucia

Gerade Schweden steht für viele schöne Weihnachtstraditionen. Elke Weiler vom blog meerblog.de hat für uns ein wunderschönes Rezept aus dem Land im hohen Norden mitgebracht: Letztes Jahr zu Weihnachten habe ich zum ersten Mal schwedische Lussekatter gebacken – die Familie war begeistert. In Schweden wird das Safrangebäck vor allem um den 13. Dezember herum verspeist, denn dann feiern sie das Fest der Lichterkönigin, der heiligen Lucia. Im weißen Gewand und mit Kerzen auf dem Kopf bringt sie Licht in den dunklen Dezember. Dieses Jahr werde ich zum ersten Mal an den Feierlichkeiten teilnehmen, und zwar in Malmö. Mal schauen, wie die Lussekatter dort schmecken!

Tegernsee: Romantischer Advent in Oberbayern

Schneebedeckte Gipfel im Hintergrund, der Duft von frisch gebrannten Mandeln, Maronen und aufgebrühtem Glühwein liegt in der eiskalten Bergluft, am Tegernsee – keine 40 Minuten von München entfernt – sind die Adventstage so richtig schön besinnlich. So sollte die Vorweihnachtszeit immer sein, finde ich.

11. Adventstürchen: Malawi und die Menschen des Lächelns

Auch wenn sich das Jahr langsam dem Ende neigt, werde ich bestimmt noch oft an eine meiner absolut schönsten Reisen 2014 zurückdenken. Meine Tour nach Malawi, in das warme Herz Afrikas, wie sich das Land auch selbst nennt. Am beeindruckendsten war wohl unser Besuch in dem 1850 Seelen-Dorf Sekera nahe des privaten Majete Wildschutzreservats im Südwesten Malawis.